> zur Übersicht Forum
Userbild
17.05.2018, 09:43 von froschprinzessinProfil ansehen
Allgemeines Forum|DSGVO - Frage im Nachgang an das letzte Webinar vom 15.05. w/ WhatsApp Gruppen
Hallo,

vielleicht treffe ich auf einen "Mithörer" vom letzten Webinar zur DSGVO vom vergangenen Dienstag? Ich habe mich einige Notizen gemacht hinsichtlich der Nutzung von WhatsApp. In dem Verein, in dem ich tätig bin, wird offiziell kein WA verwendet, dennoch organisieren sich Gruppen des Vereins -quasi- privat in WA Gruppen.

Bzgl. des Spannungsfeldes "WA und DSGVO im Verein" meine (!) ich am Dienstag verstanden zu haben:

-Nutzung von WhatsApp mit Blick auf DSGVO im Verein/Vereinsumfeld "schwierig"
-Hintergrund: Person A tritt bspw. ganz bewusst einer WA Gruppe bei - gleichzeitig "späht" WA/Facebook aber die Kontakte von Person A aus, was eben die Personen, welche in den Kontakten geführt werden, nicht gebilligt haben
-für den Verein heißt das: um DSGVO konform zu handeln, müssen wir als Verein darauf hinweisen, dass der Verein keine WA Gruppen führt; vorhandene WA Gruppen sind auf private Initiative zurück zu führen und stehen außerhalb der Verantwortung des Vereins.

Frage 1: habe ich das am Dinestag so richtig verstanden?
Frage 2: "wie" weise ich darauf hin? In der Datenschutzerklärung im Impressum unserer Homepage? In der Satzung? Andere Orte für diese Information?

Liebe Grüße
Angelika
Userbild
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter