Montag, 17.04.2017 | Autor: Ulrich Goetze, Foto: © PhotoDisc Inc.

Schatzmeister und Kassierer im Verein: diese Aufgaben gilt es zu meistern

Foto: © PhotoDisc Inc.
Worum geht´s in diesem Thema
  • Aufgabenbereich Schatzmeister/Kassierer

Der Schatzmeister/Kassierer/Kassenwart verwaltet die Kasse des Vereins und führt ordnungsgemäß Buch über alle Einnahmen und Ausgaben. Soweit die Satzung des Vereins keine expliziten Vorgaben enthält, ist der Schatzmeister allein verantwortlich für alle finanziellen Angelegenheiten des Vereins. Dazu gehören die Finanzplanung, die Erledigung der Buchführung, die Erstellung des Rechnungsabschlusses und die Erledigung der steuerlichen Angelegenheiten. Die Unterrichtung des Vorstands erfolgt durch regelmäßigen Bericht in den Vorstandsitzungen.

 

Mit Ablauf des Geschäftsjahres schließt er die Bücher ab und legt sie den Revisoren/Kassenprüfern vor Beginn der Mitgliederversammlung zur Prüfung vor. Der Mitgliederversammlung erstattet er einen detaillierten Kassenbericht. Des Weiteren ist er Ansprechpartner bei der Beauftragung eines steuerlichen Beraters für die Vereinsbuchhaltung, den Jahresabschluss etc.

Den Aufgabenbereich eines Schatzmeisters entnehmen Sie dieser Checkliste.

 

Foto: © Online-Redaktion verein-aktuell.de
Foto: © Online-Redaktion verein-aktuell.de

Es schreibt für Sie

Ulrich Goetze ist Steuerberater und als Autor und Dozent zum Vereins- und Stiftungsrecht tätig. Er ist in diesem Bereich gutachterlich tätig und hat sich auf das Vereins- und Stiftungsrecht ...

Ulrich Goetze

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.