Vorstand, Mitgliederversammlung & Co.

Vereinsvorstand & Mitgliederversammlung: darauf kommt es an

Die Mitgliederversammlung ist das zentrale und wichtigste Vereinsorgan. Damit aber alles reibungslos abläuft, muss so einiges beachtet werden: Vereinsmitglieder einladen, Verfahrensabläufe einhalten, Protokoll erstellen.

In der Mitgliederversammlung werden dabei grundsätzlich alle Angelegenheiten des Vereins durch Beschluss der Vereinsmitglieder geregelt.


In der Mitgliederversammlung müssen Sie als Vereinsvorstand insbesondere Rechenschaft über Ihre Vorstandsaktivitäten ablegen und bekommen eine Rückmeldung, was die Vereinsmitglieder vom Verein und dem Vereinsvorstand erwarten

Foto: © Fotolia LLC.
Foto: © Fotolia LLC.
19.04.2018

Die Datenschutz-Grundverordnung – ihre Auswirkungen für Vereine und Verbände

Schon sehr bald ist es soweit: am 25. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutzgrundverordnung (kurz: DSGVO) in Kraft. Sie gilt einheitlich EU-weit und will die individuelle Sicherheit im Umgang mit personen-bezogenen Daten auf einen einheitlichen Level erhöhen und festigen (Datenschutz).   > Zum Artikel
Foto: © Timo Lienig/Lexware verein-aktuell
Foto: © Timo Lienig/Lexware verein-aktuell
17.04.2018

Online-Seminar: Datenschutz im Verein

Keine Woche vergeht, in der man nichts über die neue Datenschutzgrundverordnung, die ab dem 25.05.2018 verbindlich ist, liest oder hört. Ist das Thema „Datenschutz“ für Vereine überhaupt relevant?    Auch Vereine unterliegen den Datenschutz-bestimmungen und sind mehr denn je ...> Zum Artikel
Foto: © Corbis
Foto: © Corbis
27.03.2018

Keine Gemeinnützigkeit für Anbieter von Jugendreisen

Der Fall Ein Verein war anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und Mitglied im deutschen paritätischen Wohlfahrtsverband. Seine wesentliche Tätigkeit bestand in der Organisation von Reisen mit Jugendlichen gegen Entgelt. Der Verein übte daneben keine weitere nichtwirtschaftliche ...> Zum Artikel
Foto: © MEV Verlag GmbH
Foto: © MEV Verlag GmbH
22.03.2018

Veröffentlichung von Namen im Rahmen des Vereinsstrafverfahrens

Der Fall Eine aktive Turnierreiterin wurde durch einen Pferdesportverband wegen eines Medikamentenverstoßes an ihrem Pferd mit einer Ordnungsmaßnahme bestraft und für zwölf Monate von der Teilnahme an Turnieren des Verbandes ausgeschlossen. Ferner wurde die Entscheidung mit ...> Zum Artikel
Foto: © Fotolia LLC.
Foto: © Fotolia LLC.
13.03.2018

Vereinsausschlussverfahren: Namensnennung zulässig

Das Verfassungsgericht musste sich mit der Frage beschäftigen, ob in der Einladung zur Mitgliederversammlung, in der über den Ausschluss eines Mitglieds beschlossen werden soll, dessen Name genannt werden kann oder muss, damit der Tagesordnungspunkt ausreichend genau benannt ist.   > Zum Artikel
Foto: © Corbis
Foto: © Corbis
08.02.2018

Vorsicht vor Stellenausschreibungen: Diskriminierungen vermeiden!

Auch Vereine und Verbände müssen als Arbeitgeber bei Stellenausschreibungen konsequent darauf achten, dass keine Formulierungen verwendet werden, aus denen eine Benachteiligung für bestimmte Personen hervorgehen könnte.  > Zum Artikel
Foto: © MEV Verlag GmbH
Foto: © MEV Verlag GmbH
30.01.2018

Gaststättenkonzession: Gewinnerzielung, nicht Gewinnverwendung ist entscheidend

Auch für Vereine gilt: Der Betrieb eines Gaststättengewerbes mit Alkoholausschank zum Verzehr an Ort und Stelle ist nach dem Gaststättengesetz erlaubnispflichtig.  > Zum Artikel
Foto: © Project Photos GmbH & Co. KG
Foto: © Project Photos GmbH & Co. KG
25.01.2018

Vereinsstrafverfahren: Mitglied muss über Inhalte der Vorwürfe informiert werden!

Auch in einem Vereinsstrafverfahren muss der Verein dem Betroffenen rechtliches Gehör gewähren. Dies folgt aus dem allgemeinen verfassungsrechtlichen Grundsatz des rechtlichen Gehörs (Art. 103 Abs. 1 GG).  > Zum Artikel
Foto: © panthermedia
Foto: © panthermedia
18.01.2018

Verein und Nachhaltigkeit

„Nachhaltigkeit“ – ein viel gebrauchtes Wort in heutiger Zeit. Aber mit Gewicht. Es geht, nimmt man die damit verbundenen Gedanken ernst, um die Fortexistenz der Erde und die Möglichkeit, in einer lebenswerten Umwelt und Gesellschaft zu leben. Große Worte – und was soll dies nun für ...> Zum Artikel
Foto: © MEV Verlag GmbH
Foto: © MEV Verlag GmbH
08.01.2018

Ist Ihr Verein für die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bereit?

Es dauert nicht mehr lange bis zum 25.05.2018. Ab diesem Datum gelten europaweit die Vorschriften und Maßgaben nach der neuen Datenschutz-Grundver-ordnung sowie das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) vom 30.06.2017.   > Zum Artikel
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter