Vereinsrecht, Organisation & Führung

Worauf es bei Vereinsrecht, Vereinsorganisation und Vereinsführung ankommt

Die Vereinsorganisation erfordert ein hohes Maß an Führungsaufgabe. Das Vereinsrecht muss im Blick behalten werden, was kann man delegieren, wie motiviert man interessierte Vereinsmitglieder, wie kann die ehrenamtliche Tätigkeit in einem akzeptablen Aufwand bewältigt werden.

Was kommt dann an Verantwortung, vielleicht sogar an Haftungsrisiken auf den Vereinsvorstand zu?

Welche Rechten und Pflichten hat das Vereinsmitglied? Welches Grundwissen wird eigentlich für ein Vorstandsamt vorausgesetzt.

Foto: © Fotolia LLC.
Foto: © Fotolia LLC.
10.01.2017

Schutz von Ehre und Persönlichkeit eines Vereins

Der gute Ruf und das Ansehen eines Vereins spielen in der heutigen Zeit eine immer größere Rolle, zumal die Vorkommnisse bei einigen Verbänden international und national – nicht nur im Sport! – dazu beitragen, dass Vereine und Verbände des sog. Dritten Sektors nicht selten in einem schlechten Licht stehen und von der Öffentlichkeit und der Politik z. T. kritisch betrachtet werden. > Zum Artikel
Foto: © Corbis
Foto: © Corbis
15.12.2016

Ende einer Jugendfahrt des Vereins

Ein Verein hatte eine Jugendgruppenreise organisiert. In den Teilnahmebedingungen war geregelt, dass Teilnehmer, die grob gegen die Regeln und Anweisungen der Betreuer verstoßen, auf eigene Kosten nach Hause geschickt werden. Drei Teilnehmer der Gruppe traf dieses Schicksal und einer von ihnen klagte gegen den Verein auf Rückzahlung der anteiligen Teilnehmerkosten. > Zum Artikel
Foto: © panthermedia
Foto: © panthermedia
20.09.2016

Einsicht in die Mitgliederliste

Die bisherigen Fälle der Rechtsprechung betreffen überwiegend die Konstellation, dass ein Mitglied die Herausgabe der Mitgliederliste verlangt, um ein Minderheitenbegehren nach §§ 36, 37 BGB gegen den Vorstand durchzusetzen. > Zum Artikel
Foto: © Corbis
Foto: © Corbis
03.01.2017

Fußballspieler haftet nur bei grobem Regelverstoß

Bei kampfbetonten Sportarten, wie z. B. Fußball, nehmen es die Spieler in Kauf, dass gelegentlich unvermeidbare Verletzungen passieren. In diesen Fällen scheiden Schadenersatzansprüche gegen den Gegner aus, wenn der Regelverstoß noch im Grenzbereich zwischen der einem Kampfspiel eigenen gebotenen Härte und der unzulässigen Unfairness liegt. > Zum Artikel
Foto: © Corbis.  All Rights Reserved.
Foto: © Corbis. All Rights Reserved.
06.12.2016

Terminplaner für Vereine

Mit dem Terminplaner 2017 für Vereine können Sie Aufgaben und Termine für Ihren Verein verwalten. Die Aufgaben/Termine werden den Kalendertagen einzelner Monatsübersichten zugeordnet, so dass Sie jederzeit einen Überblick über alle anstehenden Aktivitäten haben. Darüber hinaus steht Ihnen eine Aufgabenauswertung mit Aufgaben- und Statusreport zur Verfügung. Tool

 SEPA- und Vereins-Forum

21.01.2017, klerol (1)
16.01.2017, ElaMue (1)
16.01.2017, Lottchen (3)
13.08.2014, paterberg (12)
02.02.2015, ednokat (9)
27.05.2015, otto-stiegler (8)
Userbild
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter