Samstag, 01.08.2015 | Autor: Prof. Gerhard Geckle, Foto: © Corbis

So holen Sie sich die Anerkennung als gemeinnütziger Verein

Foto: © Corbis
Worum geht´s in diesem Thema
  • Anerkennung der Gemeinnützigkeit
  • Anmeldung Vereinsregister

 

Die Nutzung der Steuervorteile, die mit der Erreichung des Gemeinnützigkeitsstatus verbunden sind, gehört zu den wichtigsten Zielen bei Vereinsgründungen. Leider gibt es die "Gemeinnützigkeit" nicht automatisch. Aber wie holt man sich die Anerkennung als gemeinnütziger Verein?

Diese Checkliste erläutert die wichtigsten Eckpunkte auf dem Weg in die Gemeinnützigkeit. Bei der Anerkennung als gemeinnütziger Verein ist vor allem auf die

zu achten.

Stellen Sie zudem einen schriftlichen Antrag beim Finanzamt über den Erlass eines Feststellungsbescheides nach § 60a AO für den angestrebten Gemeinnützigkeitsstatus.

Foto: © Online-Redaktion verein-aktuell.de
Foto: © Online-Redaktion verein-aktuell.de

Es schreibt für Sie

Prof. Gerhard Geckle ist Fachanwalt für Steuerrecht und selbstständiger Rechtsanwalt in der Kanzlei Dr. Stilz, Behrens & Partner mit Sitz in Freiburg.

Prof. Geckle ist u. a. Referent ...

Prof. Gerhard Geckle

Kommentare (1)

Userbild
28.1.2016, 6:51 Uhr von Vereinsgründer Profil ansehen
Mein Kommentar