Vereinsgründung

Worauf es bei einer Vereinsgründung ankommt

Lohnt sich die Vereinsgründung und wenn ja, welche Rechtsform sollen Sie wählen, wenn Sie einen Verein gründen?

Vergleichbare Fragen tauchen immer dann auf, wenn sich mehrere "Gleichgesinnte" zusammenschließen wollen, um künftig ein gemeinsames Ziel zu verfolgen, dass vorrangig keine wirtschaftlichen Ziele verfolgt.

Der rechtliche Rahmen für einen e.V. beschränkt sich dabei auf einige wenige Vorschriften im Bürgerlichen Gesetzbuch. Zudem gibt es nur wenige "Pflichtvorschriften", die man bei der Vereinsgründung und beim späteren aktiven Betrieb des Vereins beachten muss.

Foto: © © Corbis.  All Rights Reserved.
Foto: © © Corbis. All Rights Reserved.
13.02.2014

Vereinsgründung: Schneller an die Gemeinnützigkeit!

Bei sehr vielen Vereinsgründungen wird auch sofort die Gemeinnützigkeit angestrebt, um damit die spürbaren finanziellen Vorteile des geltenden Gemeinnützigkeitsrechts in Anspruch nehmen zu können. > Zum Artikel
Foto: © Corbis.  All Rights Reserved.
Foto: © Corbis. All Rights Reserved.
28.10.2014

Rechtsberatung über einen e. V. – geht das?

Ein studentischer Verein, dessen Satzungszweck die unentgeltliche, außergerichtliche Rechtsberatung von Universitätsstudenten und aller Bürger, mit Ausschluss von Unternehmen, ist, kann wegen Verstoßes gegen § 7 Rechtsberatungsdienst-leistungsgesetz (RDG) als e. V. nicht in das Vereinsregister eingetragen werden. > Zum Artikel
Foto: © Project Photos GmbH & Co. KG
Foto: © Project Photos GmbH & Co. KG
06.06.2014

Vorstandsvergütung ohne Satzungsgrundlage strafbar?

Ein Verbandspräsident erhielt für seine ehrenamtliche Tätigkeit eine Vergütung von 2.500 Euro pro Monat zzgl. Umsatzsteuer. In der Satzung des Verbandes war bislang der Grundsatz der ehrenamtlichen Vorstandstätigkeit verankert. Wie ist die Rechtslage?   > Zum Artikel

 SEPA- und Vereins-Forum

22.10.2014, Der Unbeugsame (2)
16.10.2014, Günni 47 (2)
13.10.2014, RSVC (2)
13.08.2014, paterberg (12)
23.10.2013, TT-oldie48 (7)
Userbild
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter