Vereinsgründung

Worauf es bei einer Vereinsgründung ankommt

Lohnt sich die Vereinsgründung und wenn ja, welche Rechtsform sollen Sie wählen, wenn Sie einen Verein gründen?

Vergleichbare Fragen tauchen immer dann auf, wenn sich mehrere "Gleichgesinnte" zusammenschließen wollen, um künftig ein gemeinsames Ziel zu verfolgen, dass vorrangig keine wirtschaftlichen Ziele verfolgt.

Der rechtliche Rahmen für einen e.V. beschränkt sich dabei auf einige wenige Vorschriften im Bürgerlichen Gesetzbuch. Zudem gibt es nur wenige "Pflichtvorschriften", die man bei der Vereinsgründung und beim späteren aktiven Betrieb des Vereins beachten muss.

Foto: © Fotolia LLC.
Foto: © Fotolia LLC.
05.02.2016

Wann liegt eine Änderung des Vereinszwecks vor?

Bereits nach den bestehenden Vereinssatzungen wird für Änderungen des Vereinszwecks das Einstimmigkeitsprinzip nach § 33 Abs. 1 BG verlangt.  > Zum Artikel
Foto: © MEV-Verlag, Germany
Foto: © MEV-Verlag, Germany
01.10.2015

Entzug der Gemeinnützigkeit

Soweit ein eingetragener Verein über Jahre hinweg rund 10 % seiner Eigenmittel ohne konkrete Gegenleistung an einen nicht als gemeinnützig anerkannten Dachverband weiterleitet, ist die Gemeinnützigkeit wegen eines gravierenden Verstoßes gegen die ausschließliche und selbstlose Mittelverwendung für steuerbegünstigte Zwecke zu versagen. > Zum Artikel
Foto: © MEV Verlag GmbH
Foto: © MEV Verlag GmbH
09.12.2015

Besser punktuelle Satzungsänderung oder Neufassung der Satzung – worauf ist zu achten?

Wenn das Thema Satzungsänderung im Verein ansteht, ist zu prüfen, ob nur punktuelle und einzelne Änderungen an bestimmten Stellen der Satzung vorgenommen werden sollen oder ob die Änderungen so umfangreich sind, dass sich eine sogenannte Neufassung der Satzung anbietet. > Zum Artikel

 SEPA- und Vereins-Forum

09.02.2016, Klugscheisser (4)
05.02.2016, Frau Schmidt (2)
02.02.2016, Othmar (3)
13.08.2014, paterberg (12)
02.02.2015, ednokat (9)
27.05.2015, otto-stiegler (8)
Userbild
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter