Freitag, 20.06.2014

Horst Lienig

Horst Lienig

Horst Lienig ist Steuerberater, Mitinhaber der Sozietät Lienig & Lienig-Haller, Kanzlei für Steuern und Recht in Stuttgart. Er ist als Referent und Dozent für diverse Sportfachverbände, die Führungsakademie des DOSB, die Steuerberaterkammer Stuttgart und Fachhochschulen für Vereinssteuerrecht und Vereinsorganisation sowie Strukturberatung tätig.

 

Der in der Haufe Gruppe erschienene Ratgeber "Buchführung für Vereine" liegt bereits in der 7. Auflage vor.

Alle Artikel des Autors

… das ist hier die Frage, die immer häufiger der Sozialversicherungsprüfer stellt. Bei den sogenannten freien Berufen (Steuerberater, Rechtsanwälte, Architekten etc.) tummeln sich viele Beschäftigte, die bei näherer Betrachtung nicht selbstständig sind, sondern Arbeitnehmer. Gleiches gilt im Vereinsbereich für Trainer, Übungsleiter, Dirigenten, Chorleiter etc., die durch die Rechtsprechung immer häufiger zu Arbeitnehmern erklärt werden. Und dann wird es für den Auftraggeber richtig teuer.