> zur Übersicht Forum
Userbild
10.10.2013, 03:40 von TT-oldie48Profil ansehen
SEPA Forum|Pre-Notifikation ohne Eintragung der Satzungsänderung möglich?
Zur Umstellung auf das SEPA-Lastschriftverfahren werde ich die Mitglieder per Brief informieren, in dem auch die Pre-Notifikation enthalten ist. In der noch gültigen Satzung steht: "Beiträge werden stets im ersten Monat des Jahres fällig, sie können jedoch auch vierteljährlich und halbjährlich bezahlt werden." Alle Mitglieder bezahlen per Lastschrift. In der letzten Hauptversammlung wurde folgende Satzungsänderung beschlossen: "...Wir ziehen den Mitgliedsbeitrag unter Angabe der Gläugiger-ID und der Mandatsreferenz jährlich zum 30. April ein. ...). Diese Änderung wurde aber noch nicht im Vereinsregister eingetragen. Kann ich in der Pre-Notifikation dieses Datum (30. April) angeben, da die vorhergehende Formulierung dies ja auch zuließe?
Vielen Dank für Ihre Antwort
Userbild
Alle 1 Antworten
Userbild
11.10.2013, 12:39 von RA Timo Lienig
Profil ansehen
In der Pre-Notification können Sie dieses Datum angeben. Ferner empfehle ich Ihnen nicht lediglich das Datum 30 April anzugeben, sondern zusätzlich folgende Formulierung:
"Sollte der 30 April kein Bankarbeitstag sein, erfolgt der Einzug am nächstfolgenden Bankarbeitstag."
Userbild
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter