> zur Übersicht Forum
Userbild
22.09.2017, 03:02 von FragenBot2017Profil ansehen
Allgemeines Forum|Spendenbescheinigung & Nachträgliche Zahlung Mitgliedsbeiträge
Hallo Zusammen,
unser Verein hat die Gemeinnützigkeit und bzgl. der damit verbunden Spendenbescheinigung für die Mitgliedsbeiträge habe ich eine Frage.

Ein Mitglied hat mir im Jahr 2016 rückwirkend/nachträglich seine Mitgliedsbeiträge für 2015, 2014 und 2013 gezahlt. Jetzt möchte dieses Mitglied eine Spendenbescheinigung für die Mitgliederbeiträge der o.g. Jahre.
Darf ich die Spendenbescheinigung nun rückwirkend ausstellen? Oder darf ich dieses nicht, da das Geld ja erst in 2016 bezahlt wurde?

Ich bin neu in der Materie und in unserem Verein herrschen zu diesem Thema verschiedene Meinungen.

Besten Dank vorab.
Viele Grüße
Userbild
Alle 1 Antworten
Userbild
23.09.2017, 02:40 von Bruder Tom
Profil ansehen
Sofern Sie den Körperschaftsteuer-Freistellungsbescheid (Gemeinnützigkeit) für die Förderung erhalten haben, dürfen Sie für Mitgliedsbeiträge keine Spendenbescheinigungen ausstellen (§ 10b Abs. 1 EStG).
https://dejure.org
Userbild
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter