> zur Übersicht Forum
Userbild
07.11.2015, 05:48 von waikikiiiProfil ansehen
Allgemeines Forum|Spenden per Sparschwein/Spendenbox buchen
Hallo,
unser gemeinnütziger Verein möchte ein Sparschwein aufstellen, um bei Veranstaltungen Spenden zu sammeln. Da hier kleine Beiträge von vielen Leuten zusammen kommen werden, frage ich mich, wie ich als Schatzmeisterin diese Spende buche, und ob ich Spendenquittungen gemäß offizieller Vorlage ausstellen muss, oder ob eine vereinfachte Quittung ausreicht.
Mir schwebt vor, den Leuten bei Nachfrage eine einfache Quittung auszustellen (Pendant zum Kontoauszug, der bei kleinen Spenden als Spendennachweis ausreicht) und nach der Veranstaltung den Gesamtbetrag auf unser Vereinskonto einzuzahlen.
Ist das in Ordnung, oder müssen wir sonst noch etwas beachten?
Die Beträge werden sich ca. zwischen 20 und 150 € pro Veranstaltung belaufen (in Summe).
Userbild
Alle 3 Antworten
Userbild
13.11.2015, 02:33 von JSchneider
Profil ansehen
Als Ergänzung der Vollständigkeit halber:
http://www.vereinsknowhow.de
Userbild
Userbild
13.11.2015, 02:29 von JSchneider
Profil ansehen
Hallo,
alles bis 200 € wird als "Kleinspende" angesehen, für die ein Spendennachweis mittels offiziellem Vordruck nur auf expliziten Wunsch des Spenders ausgestellt werden muss. Ansonsten reicht ein einfacher Quittungsbeleg mit dem Vermerk "Barspende". Bei Verwendung des SKR49 wäre die Bareinzahlung dann auf das Buchungskonto 3223 "Geldzuwendungen ohne Zuwendungs-
bestätigung" zu buchen.
Userbild
Userbild
08.11.2015, 07:38 von Stadtler
Profil ansehen
Meine Antwort
Userbild
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter