> zur Übersicht Forum
Userbild
04.07.2015, 10:09 von DietzProfil ansehen
Allgemeines Forum|Rechnungsprüfung
Guten Tag, in der Satzung unseres vereins steht: "Die jahresrechnung ist vom Kassenprüfer, der jeweils mit dem Vorstand gewählt wird, zu prüfen. Sie ist der Mitgliederversammlung zur Genehmigung vorzulegen."
Meine Frage: Muss der kassenprüfer ein vereinsmitglied sein oder kann die Mitgliederversammlung auch einenen externen Kassenprüfer wählen? Wenn ja, kann der externe Kassenprüfer auch eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft sein?
Userbild
Alle 1 Antworten
Userbild
06.07.2015, 02:50 von RA Timo Lienig
Profil ansehen
Grds. kann auch ein Dritter Rechnungsprüfer des Vereins sein. Es gilt jedoch die Satzung zu beachten. Einige Satzungen enthalten einen Zusatz, dass Ämter im Verein nur von Mitgliedern übernommen werden können.
Userbild
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter