> zur Übersicht Forum
Userbild
17.10.2016, 08:10 von ElliProfil ansehen
Allgemeines Forum|Präsent zum 70.Geb.des 1.Vorsitzenden
Guten Abend, das Thema Geschenke löst bei uns immer wieder Diskussionen aus.
Gilt immer noch die 40-Euro-Grenze für Sachgeschenke oder wurde diese auf 60 Euro angehoben?
Geldgeschenke sind nicht erlaubt?
Gutscheine sind Sachgeschenke?
Der Vorsitzende bittet anlässlich seines Geburtstags um eine Spende zu Gunsten einer bestimmten Hilfsorganisation. Darf der Verein Geld überweisen (Höchstbetrag?) oder gilt dies als "Geldgeschenk"?
Vielen Dank für Eure Antworten!
Userbild
Alle 4 Antworten
Userbild
27.12.2016, 08:15 von Jule4
Profil ansehen
Spenden an Vereine sollte eigentlich generell kein Problem darstellen.
Userbild
Userbild
17.10.2016, 08:44 von Bruder Tom
Profil ansehen
Viele Fragen. Ich versuche mal der Reihe nach zu beantworten.

1. Die Grenze wurde im Einkommensteuergesetz angehoben, jedoch handhaben diese die Finanzämter für Vereine noch unterschiedlich. Am besten Sie frage bei ihrem Finanzamt nach. Aber Achtung, auch wenn ihr FA 60 Euro erlaubt, die Grenze ist immer der Mitgliedsbeitrag. Bei 30 Euro Beitrag können Sie keine 60 Euro als Geschenk ausgeben, sondern nur 30. Weiterhin handelt es sich um einen Jahresbetrag.
2. Geldgeschenke sind nicht erlaubt.
3. Gutscheine sind erlaubt. Meines Wissens nach.
4. Sie können an eine gemeinnützige Hilfsorganisation spenden. Die hierfür erhaltenen Spenden müssen Sie aber zunächst ordnungsgemäß verbuchen. Hier dürfen Sie Geld spenden.

Ich hoffe Sie sehen jetzt etwas klarer.
Userbild
Alle 2 Kommentare
Userbild
18.10.2016, 05:43 von Bruder Tom
Ja. Sie können den Betrag auch überweisen und bei sich entsprechend verbuchen.
Ich gehe mal davon aus das ihr Verein gemeinnützig ist. Dann achten Sie aber darauf, dass die Organisation auch gemeinnützig ist, sonst könnten Sie mit dem Finanzamt wegen unsachgemäßer Mittelverwendung Arger bekommen.
Außerdem steht ihrem Verein dann auch eine Spendenquittung zu.
Userbild
18.10.2016, 11:03 von Elli
Vielen Dank!!
Zu 4.: Wir haben keine Spenden eingesammelt, sondern das Geb.geschenk an den Vorsitzenden soll eine Überweisung an die Organisation sein! Ist das erlaubt?
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter