> zur Übersicht Forum
Userbild
29.05.2017, 08:16 von MK71Profil ansehen
Allgemeines Forum|Kassenprüfung bei außerord. MV
Hallo,
ist es irgendwo geregelt ob bei einer außerordentlichen MV eine Kassenprüfung zu machen ist? Die turnusmäßige MV hat fristgemäß stattgefunden mit den entsprechenden Berichten auch der des Kassenprüfers. Die außerord. MV findet auf Grund von Rücktritten im Vorstand statt, deswegen die Frage...ist es notwendig bzw. wo ist es geregelt wann so eine Kassenprüfung zu erfolgen hat.

cu Matthias
Userbild
Alle 1 Antworten
Userbild
29.05.2017, 08:57 von Bruder Tom
Profil ansehen
Im Vereinsrecht ist nirgends festgeschrieben, dass es Kassenprüfung geben muss. Dies regelt meist die Satzung.
Ist in ihre Satzung bzgl Kassenprüfung selbst nichts geregelt, so können die Kassenprüfung im Grunde selbst festlegen wie oft und wie intensiv sie im Geschäftsjahr prüfen.
So macht eine Kassenprüfung im Falle eines Rücktritts des Kassenwart oder mehrerer Vorstände sicherlich Sinn.
Die Prüfer können eine ordnungsgemäße Geschäftsführung bescheinigen und den alten Vorstand entlasten.
Userbild
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter